Verkehrsunfall, eingeklemmte Person, Eingreifen nicht mehr erforderlich


Datum: 7. Mai 2016 
Alarmzeit: 6:38 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten 
Art: THL  
Einsatzort: Kreisstrasse Walkersbach - Geisenhausen 
Fahrzeuge: 2. HLF 20/16 , WLF-Kran , AB Ruest Schwer , KdoW - alt  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Uttenhofen , Kreisbrandinspektion Pfaffenhofen , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Verkehrsunfall mit einem PKW

Ein PKW mit einem Insassen war gegen einen Baum geprallt und kam in einem Waldtsück zum liegen. Bei Eintreffen der Feuerwehr befand sich die Person bereits außerhalb des Fahrzeugs und war somit entgegen der Alarmmeldung nicht mehr eingeklemmt.

Die Feuerwehren aus Uttenhofen und Pfaffenhofen unterstützten den Rettungsdienst, stellte den Brandschutz sicher. Auch die Umleitung des fließenden Verkehrs sowie die Absicherung des Hubschrauberlandeplatzes wurden durch die Feuerwehr übernommen.