Über uns

Stellen Sie sich einmal vor: Sie wachen nachts auf und bemerken Feuerschein aus dem Haus Ihres Nachbarn.
Sie wählen umgehend die 112 um die Feuerwehr zu rufen.

Aber wer ist diese Feuerwehr in Ihrer Stadt?

Die Feuerwehren der Kreisstadt Pfaffenhofen und Ihrer Ortsteile sind keine Berufsfeuerwehren sondern rein freiwillige Feuerwehren. Dies bedeutet für Ihre Sicherheit sorgen Bürger wie Sie und womöglich Ihre Bankberaterin, Ihr Automechaniker oder der Bäcker bei dem Sie jeden Morgen Ihre Semmeln kaufen.

Nach Ihrem Notruf werden durch die Leitstelle in Ingolstadt eben diese Bürger zum Einsatz gerufen. In Ihrem Beispiel klingeln nun in rund 40 Schlafzimmern Funkwecker und reißen teilweise auch Freunde/innen oder Ehepartner aus dem Schlaf. Bereits einige Minuten später springen Ihre Mitbürger im Schlafanzug in die Einsatzkleidung, besetzen die Feuerwehrfahrzeuge und kommen Ihrem Nachbarn zu Hilfe.

Kompetenz auf hohem Niveau

Natürlich denkt man bei den Aufgaben der Feuerwehr in erster Linie an das Löschen von Bränden, womöglich noch an das Retten einer Katze auf einem Baum. Zu unserer Gründungszeit vor 150 Jahren war dies noch durchaus richtig. Doch mittlerweile stellt die Entwicklung Pfaffenhofens zu einer aufstrebenden Kreisstadt mit dem einhergehenden Automobil- und Zugverkehr, immer dichterer Bebauung und die Ansiedlung großer Gewerbebetriebe viel umfangreichere Herausforderungen an Ihre Feuerwehr.

Wir sind jederzeit für Sie da, egal ob Sie bei einem Verkehrsunfall unsere Hilfe benötigen, Ihr Keller nach einem Unwetter einen Meter hoch unter Wasser steht oder auf der nahen Autobahn ein Gefahrguttransporter seine Ladung verloren hat. Diese Fachkompetenz zusammen mit neuestem Gerät schützt nicht nur die Kreisstadt sondern auch weite Teile des Landkreises.

Ehrenamt seit über 150 Jahren

Seit über 150 Jahren funktioniert des System Ehrenamt bei der Feuerwehr. Die ist allerdings nur möglich, da sich derzeit 83 Bürger aus unterschiedlichsten Berufen, allen Altersgruppen und sozialen Schichten für ihre Heimatstadt und ihre Mitbürger einsetzen. Damit dieses System auch in der Zukunft bestehen kann, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen:

Bringen Sie sich und ihr Engagement entweder im aktiven Dienst oder als Förderer unseres Vereines ein! 

Wer bezahlt das alles?

Die umfangreiche Ausrüstung, die Fahrzeuge und das Gerätehaus wird durch die Stadt Pfaffenhofen finanziert. Unterstützung durch Fördermittel z.B. bei Fahrzeugneubeschaffungen erhält sie von der bayer. Staatsregierung. Ein weiterer Baustein der Finanzierung unserer Ausrüstung liegt in der Spendenbereitschaft einiger Pfaffenhofener Firmen und Privatpersonen. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön für diese wichtige Unterstützung.

Eines muss man an dieser Stelle noch erwähnen: ohne das ehrenamtliche Engagement einiger Pfaffenhofener Bürger wäre diese Sicherheit für die Stadt nur schwer zu Finanzieren. Um den gesetzlichen Mindestanforderungen zu genügen, müssten hier Personalkosten für 80 Berufsfeuerwehrleute aufgebracht werden. Allein dieser Punkt würde vorsichtig gerechnet den Stadthaushalt mit rund 3,2 Mio. € Personalkosten belasten.

Mach mit!

Wir bieten drei Möglichkeiten sich für die Feuerwehr Ihrer/Deiner Stadt zu engagieren: Jugendfeuerwehr Sie suchen ein interessantes Hobby für Ihren ...
Mehr erfahren

Lieber vorsorgen!

Da Rauch schneller ist als Feuer und bereits das Einatmen einer Lungenfüllung mit Brandrauch tödlich sein kann, ist ein Rauchmelder ...
Mehr erfahren

Jugendfeuerwehr

Mit frühestens 12 Jahren beginnen die ersten Schritte im Feuerwehrleben. In den folgenden 6 Jahren lernt ein junger Mensch alle ...
Mehr erfahren

Mitgliederbereich

Hier könnt ihr euch in unserem Mitgliederbereich anmelden. Ihr findet dort mitunter folgende Informationen: aktuelle Jahresübersicht Übungspläne Terminkalender und vieles ...
Mehr erfahren
Video-Archiv

Video-Archiv

Nichts gibt einen so guten Einblick in das Feuerwehrleben wie Videos. Aus diesem Grund findet Ihr im Folgenden all die ...
Mehr erfahren

Über den Verein

Als die gute Seele der Feuerwehr Pfaffenhofen kann man den Feuerwehrverein bezeichnen. Hier sind alle Mitglieder der Feuerwehr organisiert - ...
Mehr erfahren