Brandmeldeanlage, Auslösegrund Feuer

Datum: 13. Mai 2015 
Alarmzeit: 21:09 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 33 Minuten 
Art: BMA  
Einsatzort: Hauptplatz 
Fahrzeuge: LF 20/16 , 1. HLF 20/16 , DLK 23/12 – alt , KdoW – alt  


Einsatzbericht:

Ein automatischer Melder hatte im Dachgeschoss (Lüftungszentrale) ausgelöst.  Es wurde ein Brand im angrenzenden Baustellenbereich festgestellt.

Eine Zwischendecke sowie Teile des Dachstuhls waren in Brand geraten. Durch die Vornahme eins C-Rohrs unter Atemschutz konnte der Brand rasch gelöscht werden. Parallel dazu wurde der betroffene Gebäudeteil entraucht und zur Sicherung im Außenbereich ein weiters C-Rohr vorgenommen. Eine weitere Ausbreitung des Brandes konnte durch das rasche Eingreifen verhindert werden.